Calendar
<< Oktober >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
  • Print Friendly

Green meetings – Nachhaltig tagen im Oekozenter Pafendall

Sie möchten eine Veranstaltung ausrichten und legen Wert auf Nachhaltigkeit und ein ansprechendes Ambiente? Dann sind Sie im Oekozenter Pafendall genau richtig! Hier finden Sie die Räumlichkeiten und einen entsprechenden Service für die umweltschonende und nachhaltige Realisierung Ihrer Veranstaltungen. Der Passivhausbau ist mit seiner nach ökologischen Kriterien ausgewählten Inneneinrichtung, den funktionellen Räumlichkeiten, seiner Cafeteria und seiner Lage im Vorort Pfaffenthal sowie dem beieindruckenden Ausblick auf den Bockfelsen und die Kulisse der Oberstadt recht einmalig. Dabei ist das Oekozenter zusätzlich ein ökologischer Vorzeigebau. Bei Planung und Bau wurde großen Wert auf die ökologische Ausrichtung gelegt: für den Holzbau wurden zertifizierte Hölzer benutzt, es wurden hohe Energiestandards gesetzt und der Fokus auf Ressourcenschutz gerichtet. So kann das Zentrum auch eine Anregung für andere Akteure sein, verstärkt bei Planung und Bau umweltschonenden Aspekten Rechnung zu tragen. Detaillierte Informationen zum Bau finden Sie hier: Energiekonzept Oekozenter Pafendall, Konstruktion Oekozenter Pafendall, Technische Erläuterung Bau Oekozenter Die Räumlichkeiten bieten hervorragende Voraussetzungen für ein gelungenes Seminar, einen Vortrag, eine Konferenz oder einen lockeren Austausch. Folgende Räumlichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Großer Konferenz- und Seminarraum für 99 Personen, mit integriertem Beamer und Flipcharts. Der Raum kann mit einer mobilen Trennwand in zwei geteilt werden. Je nach Anzahl der TeilnehmerInnen kann der Raum unterschiedlich eingerichtet werden. Direkt angrenzend eignet sich ein attraktiver lichtdurchfluteter Vorraum (mit kleiner Kitchenette) für Empfänge z.B. nach einer Konferenz oder für Kaffeepausen im Rahmen eines Seminares.
  • 3 kleinere Versammlungsräume für je 12 bis 22 Personen.

Falls Sie Veranstaltungen organisieren, die im „weitesten“ Sinne in Verbindung mit Themen der nachhaltigen Entwicklung sowie gesellschaftlichen Fragen stehen, entsprechen diese Räume optimal Ihren Anforderungen. Nichtregierungsorganisationen, neue soziale Bewegungen sowie innovative Projekte können unter bestimmten Voraussetzungen von einer Preisreduktion bei der Miete von Räumlichkeiten profitieren. Die gemeinnützige Stiftung Oekofonds www.oekofonds.lu kann dann ggf. einen Teil der anfallenden Unkosten übernehmen. Falls Sie vor Ort essen möchten ist dies ebenfalls kein Problem. Gerne vermitteln wir Ihnen Caterer mit einem Angebot an biologischen, vegetarischen oder veganen Speisen und stellen Ihnen die notwendige Ausstattung zur Verfügung.

Grosser_Saal1 asbl_Raum_RC
Klenge_Sall_zweete_Stack Grousse_Sall_zweete_Stack

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 43 90 30 20 oder per E-Mail: catherine.lauer@oeko.lu