Energiewochen Angelsberg: Mit Stroh gedämmte Maison Relais

01/10/2018
18:00 - 20:00

Baukonstruktion: Die Struktur ist eine Beton-Holz-Hybridkonstruktion mit massiven Holzaußenwänden und einer Wärmedämmung aus Stroh. Das Energiekonzept hinter dem Projekt setzt auf Massespeicher, d.h. die massiven Bauteile der Hybridkonstruktion, können die Wärme speichern bzw. puffern und tragen somit zur thermischen Trägheit des Gebäudes bei. Durch diese Wärmespeicherkapazität der Wände und Decken heizt sich das Gebäude im Sommer nicht so schnell auf und kühlt im Winter langsamer aus. Dadurch wird insgesamt der Heiz- und Kühlbedarf des Gebäudes reduziert. Haustechnik: Die zentrale Heizungsanlage heizt mit Holzspänen und versorgt dabei noch weitere angrenzende Gebäude über ein Nahwärmenetz mit. Die mechanische Lüftungsanlage belüftet die zentral gelegenen Räume. Hingegen werden die zur Außenfassade gelegenen Aufenthaltsräume bedarfsorientiert über sensorgesteuerte Lüftungsklappen belüftet. Über diesen Weg kann zusätzliche Energie eingespart werden. Zudem befindet sich auf dem Dach eine Photovoltaikanlage mit 30kVh Leistung.

Anmeldung unter oekozenter@oeko.lu.

Traduction française sur notre site internet www.oekozenter.lu